12.09.2019

von B° RB

Kulturwelten 2019

Das Oberfränkische Textilmuseum Helmbrechts freut sich noch immer über den sehr guten Kartenvorverkauf und möchte über Neuerungen und den aktuellen Stand der Kulturwelten 2019 informieren. Rund 13.000 Eintrittskarten gibt es insgesamt, über 11.500, und damit rund 85%, sind bereits verkauft

Big-O-Band

Ursprünglich waren 43 Veranstaltungen für die am 14.09.2019 startenden Kulturwelten 2019 geplant, mittlerweile sind es aufgrund von 5 Zusatzkonzerten 48. Ausverkauft sind davon 21, für 27 unterschiedliche sind somit noch Eintrittskarten erhältlich. Bei 8 dieser 27 Konzerte gibt es nur noch weniger als 20 Eintrittskarten je Veranstaltung. Die Kulturwelten enden 2019 am 11.12., am 12.03.2020 findet dann noch die allerletzte Veranstaltung mit „Ohne Rolf“ aus der Schweiz statt.

Fakten
Per Mail können Bestellungen vorgenommen werden: info@textilmuseum.de oder über die Homepage

Folgende Neuerungen bereichern die Kulturwelten:

Mit der Big-O-Band und einem gemütlichen Beisammensein in die Kulturwelten starten. 

Zum Auftakt der Kulturwelten am 14.09.2019 findet eine Kabarett-Veranstaltung um 20 Uhr mit Bernd Stelter im Bürgersaal statt. Der „Guerilla-Verein“ als Veranstalter führt ab 16 Uhr bis 19.30 Uhr eine kostenlose Open-Air-Veranstaltung vor dem Rathaus mit der Big-O-Band durch. Bei schlechtem Wetter wird das Konzert voraussichtlich in das Textilmuseum verlegt. Alle Eintrittskarten-Inhaber für Bernd Stelter erhalten bis zum Preis von 3 Euro ein Freigetränk. Anmeldungen für die Big-O-Band sind nicht erforderlich. 

Die Big-O-Band: Die seit über 25 Jahren bestehende Big-O-Band ist eine klassisch besetzte, regionale Jazz-Bigband mit 18 Musikern incl. Sängerin, die von Marek Oszowka am Tenorsaxophon geleitet wird. Das Repertoire umfasst neben coolem Swing auch Latin-, Funk- und Rocktitel. Der fette Big-Band-Sound begeistert sowohl die Freunde der klassischen Bigbandliteratur wie auch Anhänger moderner zeitgenössischer Arrangements. 

Das Duo Madison Violet kommt mit Support.

Den aus Montreal stammenden Patrick Krief bringen die 2 Damen auf die Europa-Tournee mit. Begleitet wird das Duo übrigens zudem von einem Bassisten. Das Konzert am 15.11.2019 ist ausverkauft, das Zusatzkonzert am Tag davor, 14.11.2019, wurde wegen des großen Zuspruchs mittlerweile in den Bürgersaal verlegt. Hierfür sind noch Eintrittskartenerhältlich.

Folgendes bitten wir besonders zu beachten:
 Alle aktualisierten Informationen über die Konzerte sind unter www.textilmusuem.de ersichtlich. 

• Weitere Zusatzveranstaltungen sind nicht mehr geplant. 

• Folgende Veranstaltungen des diesjährigen Programms sind unbestuhlt:

Nr. 5: Ten Years After – 28.09.2019

Nr. 6: Canned Heat – 29.09.2019

Nr. 8: Jamaram – 03.10.2019

Nr. 39: Ana Popovic & Band – 05.12.2019

Vor allem Canned Heat und Ten Years After sind natürlich Konzerte, die von älterem Publikum gerne wahrgenommen werden, die wiederum mit einem unbestuhlten Konzert evtl. nicht zurechtkommen. Leider sind die Gagenbedingungen aber derart gestaltet, dass selbst bei einem unbestuhlten Konzert Sponsoren die Veranstaltung kofinanzieren müssen. Wir bitten um Verständnis.

• Sollten bereits Karten für die Kulturwelten reserviert und von uns bestätigt sein, bitten wir um möglichst zeitnahe Überweisung.

• Das Team des Textilmuseums sendet gerne die individuellen Kartenreservierungen nochmals per Mail zu.

• Die Nr. 37 Bluegrass Jamboree! ist bereits ausverkauft. Interessierte können deshalb für das gleiche Konzert am Tag davor, 27.11.2019, Nr. 36, Eintrittskarten und, was besonders ist, auch sog. Abo-Freikarten erwerben.  

• Bei Verlegungen vom Textilmuseum in den Bürgersaal verschiebt sich der Beginn des Konzerts immer von 19.30 Uhr auf 20 Uhr, Ausnahmen teilen wir mit. 

 
Hierfür sind aktuell noch Eintrittskarten erhältlich (Restkarten!! bedeutet, dass 90% der verfügbaren Karten bereits verkauft sind):


Nr. 01: Bernd Stelter   -  14.09.2019


Nr. 04: Trio Elf   -  20.09.2019


Nr. 05:  Ten Years After  -  28.09.2019 - Restkarten!!


Nr. 06:  Canned Heat  -  29.09.2019 - Restkarten!!


Nr. 07:  Henrik Freischlader - Neu: Bürgersaal   -  01.10.2019


Nr. 08:  Jamaram  -  03.10.2019


Nr. 10:  Andreas Rebers   -  05.10.2019


Nr. 11:  Udo Wachtveitl & Gitarrenduo Gruber / Maklar   -  10.10.2019


Nr. 13:  Tuomas A. Turunen   -  13.10.2019


Nr. 16:  Marcus Schinkel Trio feat. Joscho Stephan   -  19.10.2019 - Restkarten!!


Nr. 18:  Delta Moon  -  22.10.2019 - Restkarten!!


Nr. 19:  Habib Koité & Bamada   -  23.10.2019


Nr. 20:  Ass-Dur   -  24.10.2019 - Restkarten!!


Nr. 21:  Christoph Pepe Auer Quartett   -  26.10.2019


Nr. 22:  Anna-Lena Schnabel Quartett - Jazz-Wochenende   -  01.11.2019


Nr. 24:  Hely - Jazz-Wochenende   -  02.11.2019


Nr. 26:  Julia Hülsmann Quartett - Jazz-Wochenende   -  03.11.2019


Nr. 28:  Eure Mütter   -  08.11.2019 - Restkarten!!


Nr. 29:  Wolfgang Buck Trio   -  09.11.2019


Nr. 32Z:  Madison Violet  -  Neu: Zusatzveranstaltung im Bürgersaal - 14.11.2019


Nr. 35Z:  BlöZinger - Neu: Zusatzveranstaltung  -  25.11.2019


Nr. 36:  Bluegrass Jamboree!   -  27.11.2019


Nr. 39:  Ana Popovic & Band - unbestuhlt   -  05.12.2019


Nr. 40Z:  Martin Zingsheim - Neu: Zusatzveranstaltung   -  08.12.2019 um 11 Uhr


Nr. 41:  The Cast   -  08.12.2019 - Restkarten!!


Nr. 42:  Timo Wopp   -  11.12.2019 - Restkarten!!


Nr. 43:  Ohne Rolf   -  12.03.2020

Vom Textilmuseum in den Bürgersaal verlegt wurden:

Nr. 7: Henrik Freischlader – 01.10.2019

Nr. 12: Gaby Moreno – 12.10.2019 (dort bereits auch ausverkauft)

Nr. 18: Delta Moon – 22.10.2019

Nr. 32Z: Madison Violet – Zusatzveranstaltung – 14.11.2019

 Ausverkauft sind:

(Wir führen Wartelisten für evtl. Kartenrückgaben)

Nr. 2: Helene Blum & Harald Haugaard – 18.09.2019

Nr. 3: Zervas & Pepper – 19.09.2019

Nr. 9Z: Peter Karp – Zusatzveranstaltung 03.10.2019

Nr. 9: Peter Karp – 04.10.2019

Nr. 12: Gaby Moreno – 12.10.2019

Nr. 14: Umbilical Brothers   -  16.10.2019 

Nr. 15: Max Mutzke & Marialy Pacheco – 18.10.2019

Nr. 17a & 17b: Chris Thompson & The Mads Ericsen Band – 20.10.2019

Nr. 23: Pam Pam Ida – 01.11.2019

Nr. 25: Wildes Holz – 02.11.2019

Nr. 27: Mathias Richling – 03.11.2019

Nr. 30: Gert Böhm und Pater Johannes Pausch – 10.11.2019

Nr. 31: Goitse – 13.11.2019

Nr. 32: Madison Violet – 15.11.2019 (aber Zusatzkonzert am 14.11.2019)

Nr. 33: Veronique Gayot Band – 16.11.2019

Nr. 34: Frollein Smilla – 23.11.2019

Nr. 35: BlöZinger – 24.11.2019 (aber Zusatzveranstaltung am 25.11.2019)

Nr. 37: Bluegrass Jamboree! – 28.11.2019 (aber weitere Veranstaltung am 27.11.2019)

Nr. 38: Venice – 30.11.2019

Nr. 38Z: Venice – Zusatzveranstaltung 01.12.2019

Nr. 40: Martin Zingsheim – 07.12.2019 (aber Zusatzveranstaltung am 08.12.2019 um 11 Uhr)

Passend zum Thema

Komödie von Peter Förster. Mit Freya Kreutzkam und Mora Thurow

Neil Simon: Barfuß im Park. Mit dem Ensemble des Theaters Schloss Massbach

Molière: Die Streiche des Scapin. Komödie 
im Hofgarten Immenstadt. Regie: Kai Frederic Schrickel

Mehr aus der Rubrik

Zahlreiche regionale Schätze aus dem Frankenwald auf der kulinarischen Landkarte der Metropolregion Nürnberg: 
16 Frankenwald-Schmankerl-Originale wurden prämiert

Teilen: