10.10.2019

von B° RB

Gerch & Frankensima

Gala-Abend des gepflegten Blödsinns am Samstag, 12. Oktober 2019, 19.00 Uhr, Prinzregent-Luitpold-Saal (Eingang Therme)

"Spaziergänger Gerch"

Frankensima

Gert Böhm

Die Freunde fränkischen Humors können sich freuen: „Gerch“-Autor Gert Böhm und der „Frankensima“ Philipp Goletz gehen mit ihrem „Gala-Abend des gepflegten Blödsinns“ auch heuer wieder einige Male gemeinsam auf die Bühne. Am 12. Oktober treten sie um 19 Uhr in Bad Steben (Prinzregent-Luitpold-Saal) auf.

Die Auftritte von Böhm und Goletz sind „Kult“ – bei den Gerch-Gschichdla und den frechen Mundart-Liedern vom Frankensima biegt sich das Publikum vor Lachen. Die zwei befreundeten Männer haben schon vor Jahren den selten verliehenen „Frankenwürfel“ erhalten – eine Aus-zeichnung, die, mit einem Augenzwinkern, als „fränkischer Nobelpreis“ gilt. 

Von Gert Böhm erscheint seit 53 Jahren jeden Samstag in der Frankenpost eine „Gerch“-Geschichte – mal brüllend komisch, mal hintersinnig, mal zum „Daablachn“. Mit Kabarett und Comedy, mit Parodien und Mundartliedern hat sich der Untersteinacher Philipp Simon Goletz als „Frankensima“ bundesweit einen Namen gemacht - und erntet wahre Begeisterungsstürme. 

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf für 14 EUR bei der Frankenpost und im Service-Center Bad Steben sowie an der Abendkasse für 16 EUR.

(Kostenfreie Parkmöglichkeiten Steinbacher Straße am Parkplatz P3 oder in der Parkstraße am Kurhaus).

Passend zum Thema

Komödie von Peter Förster. Mit Freya Kreutzkam und Mora Thurow

"Der aufhaltsame Aufstieg des Arturo Ui" - Verbrecher, Verführer und andere Kamele: Die Luisenburg-Festspiele bringen aktuelles politisches Theater nach Wunsiedel

Wunsiedel: In SHAKESPEARE IN LOVE sucht der junge Will Shakespeare, auf der Luisenburg gespielt von Marc Schöttner, für sein neues Stück ROMEO UND JULIA die ideale Besetzung

Mehr aus der Rubrik

"Brauchen wir noch Werte?" - Sofagespräch in der Alten Schule, Staffel 2, in Stadtsteinach

Michael Asad liest am Donnerstag, 24. Oktober 2019, um 19.00 Uhr, Texte des berühmten Komikers

Frankenwaldtheater Stadtsteinach: Alle Termine im Kulturherbst in der Alten Schule, Staffel 2

Teilen: