20.03.2018

von B° RB

Wo ein Held ist, ist auch ein Weg

FRANKENWALD ist Partner der europäischen Kooperation "Best of Wandern" – im neuen Magazin stellen Heimatkenner ihre Lieblingstouren vor: Wo ein Held ist, ist auch ein Weg

"Wo ein Held ist, ist auch ein Weg": Im neuen Magazin von Best of Wandern (Marketingkooperation, die zwölf europäische Top-Wanderdestinationen vereint) stellt Frankenwald Tourismus den Helden der Region 2018 und seine Lieblingstour vor

Es ist so eine Sache mit den Superlativen: Den höchsten Berg kann man messen, aber der schönste Weg ist doch eine recht subjektive Sache. Es sei denn, man bekommt Tourentipps aus erster Hand, von echten Kennern der Region, die vor Ort aufgewachsen und mit der Gegend im Geiste und im Herzen verbunden sind. Die Kooperation europäischer Top-Wanderdestinationen „Best of Wandern“ spricht von „Helden der Region“ und widmet ihnen ein ganzes Magazin. 

Es stellt zwölf Helden und ihre Tourentipps, vom Anforderungsprofil bis zu den Sehenswürdigkeiten unterwegs, in Wort und Bild vor. Im Frankenwald verrät Peter Hagen vom Gasthof Goldene Krone in Selbitz den Lesern seinen Lieblingsweg und berichtet den Lesern, warum er gerne wandert und an der frischen Luft „Draußen. Bei uns.“ unterwegs ist. 


Dabei sind es die Bilder, die allen Geschichten Rechnung tragen: So zeigen sie den Gewürzsommelier, Koch und Schäfer bei der Zubereitung und Verwendung verschiedenster Kräuter und Speisen oder aber bei seinen Milchzicklein auf der Weide.

Das ist Natur und Lebensfreude pur – und ein schöner Kontrast zu der künstlichen Plastikwelt, die durch die Instagramisierung der Fotografie mittlerweile entstanden ist. Nein, die klaren Formen zwischen Wiese, Weide und Frankenwald sind unbearbeitet und den dynamischen Peter gibt es in echt. 

Die Kooperation „Best of Wandern“ besteht aus einem Dutzend ausgewählter, europäischer Wanderregionen. Das aktuelle Jahresmagazin erscheint in einer Druckauflage von 50.000 Exemplaren in zwei Sprachen (deutsch und französisch). Es ist gratis in allen 12 Best of Wandern-Testcentern der beteiligten Regionen – im Frankenwald im Best of Wandern-Testcenter in Steinwiesen in der Kronacher Straße 75 in 96349 Steinwiesen -, in der Geschäftsstelle von Frankenwald Tourismus, Adolf-Kolping-Straße 1  in 96317 Kronach oder bei Peter Hagen in der Bahnhofstraße 18 in 95152  Selbitz in gedruckter Form erhältlich. Es kann aber auch über das Internet unter www.best-of-wandern.de bestellt oder heruntergeladen werden. Einfach mal reinschmökern!

Eine weitere Besonderheit der Best of Wandern-Regionen ist das Testcenter, in dem sich Interessierte kostenfrei hochwertige Wanderausrüstung ausleihen können. Angefangen von Wanderschuhen, Rucksäcken, Kindertragen, Outdoor-Ferngläsern, Wanderjacken bis hin zu GPS-Geräten, Trekking-Stöcken, Spikes oder Schneeschuhen. Auch hier gilt: Einfach mal reinschauen!

Das FRANKENWALD Best of Wandern-Testcenter im Tourismushaus Oberes Rodachtal hat zu folgenden Zeiten geöffnet:

Montag – Freitag von 09:00 bis 12:00 Uhr sowie in der Hauptsaison auch 13:00 bis 15:00 Uhr; Samstag von 10:00 bis 12:00 Uhr sowie in der Hauptsaison auch 13:00 bis 15:00 Uhr

Passend zum Thema

Die Erlebnisregion Ochsenkopf und der Fichtelgebirgsverein e.V. sind bestens gerüstet

2000 Loipenkilometer durchqueren den Bayerischen Wald

Vortrag: Dr. Andreas Segerer (ZSM): Von der Vielfalt zur Einfalt – Schmetterlinge im Sturzflug. Am Mittwoch, 15. November 2017, 18:15 Uhr, Zoologische Staatssammlung München

Mehr aus der Rubrik

Es ist klar – der Sommer ist da. Badehose an und ab ins Wasser. Allein im Frankenwald gibt es sechs Badeseen und vier Naturfreibäder mit exzellenter Wasserqualität

Der FRANKENWALD ist einer von 50 Leuchttürmen für nachhaltigen Tourismus in Deutschland. Junge Menschen für Reisen in die Natur Deutschlands begeistern: Wir sind dabei!

Titel-Model des Waldgebietes des Jahres 2017 bekommt Roll-up geschenkt

Teilen: