19.07.2018

von B° RB

Sommerserenade

Am Sonntag, 22. Juli 2018, um 19 Uhr, im Großen Kurhaussaal in Bad Steben: SOMMERSERENADE mit dem Schwarzenbacher Vokalensemble

Schwarzenbacher Vokalensemble

Das Schwarzenbacher Vokalensemble wurde im Herbst 1990 in Schwarzenbach an der Saale gegründet. Erster und langjähriger Leiter war der damalige Schwarzenbacher Kantor und spätere Bezirkskantor von Naila Michael Lippert.

Das umfangreiche und zum Teil recht anspruchsvolle Repertoire reicht von Messen, Passionen und Kantaten bis zu Madrigalen, Liedern und Gospels, es umfasst sakrale und weltliche Literatur in deutscher, englischer und italienischer Sprache. Der Bogen spannt sich von Bach, Schütz, Telemann, Mozart und diversen zeitgenössischen englischen Komponisten bis zu Schumann, Schubert, Brahms, Mendelssohn-Bartholdy, Reger, Silcher, Distler, Rheinberger und Orff. 

Einige Höhepunkte der chorischen Arbeit: Es wurden aufgeführt „Bauernkantate“ von Johann Sebastian Bach, „Schulmeisterkantate“ von Georg Philipp Telemann, „Missa 'Aeterna Christi Munera'“ von Giovanni Pierluigi da Palestrina, „Missa brevis“ von Wolfgang Amadeus Mozart, „Matthäuspassion“, „Lukaspassion“ und „Johannespassion“ von Heinrich Schütz, „Markuspassion“ von Reinhard Keiser, „Markuspassion“ von Ambrosius Beber, „Eden-Gethsemane“, Passions-Oratorium von Günther Marks, „Totentanz“ von Hugo Distler.

Weitere Auftritte: Konzert auf der Tenne, Frühlingskonzerte, Sommerkonzerte, Advents- und Weihnachtskonzerte, Passionskonzerte, Pilgramsreuther Kirchenkonzerte, Hallersteiner Nachtkonzerte, Jean-Paul-Lesung mit Chorgesang.

Aufführungsorte: Schwarzenbach/Saale, Förbau, Oberkotzau, Kirchenlamitz, Münchberg, Rehau, Bad Steben, Schwarzenbach/Wald, Naila, Hof, Kulmbach, Bamberg, Iphofen, Falkenstein, Erlangen, Passau.

Die Sängerinnen und Sänger stammen aus Schwarzenbach an der Saale, Hof, Münchberg, Naila, Selbitz, Schauenstein und Tauperlitz.

Seit 2010 wird der Chor von der Nailaer Kantorin Ruth Hofstetter geleitet.

Eintrittskarten für dieses sommerliche Serenaden-Konzert am Sonntag, 22. Juli, um 19.00 Uhr, im Großen Kurhaussaal in Bad Steben sind an der Abendkasse zu 10,00 EUR, für Gastkarteninhaber, Schüler und Studenten 8,00 EUR erhältlich.

Schwarzenbacher Vokalensemble

Sejin Kim, Klavier

Leitung: Ruth Hofstetter

Passend zum Thema

Grammy nominierter Chor aus den USA auf großer Sommer-Tournee in Deutschland

Liederabend "Frauen – wie sie leben, fühlen … und singen!". Am Sonntag, 15.07.2018 – 17.00 Uhr im Harmoniesaal im ehemaligen Abtschloss Waldsassen

Eine gelungene Überraschung für den Jubilar Helmut Thoma

Mehr aus der Rubrik

Una Notte Italiana - Eine Italienische Nacht mit Malena Grandoni & Friends. Am Dienstag, 31. Juli 2018, um 19:30 Uhr, im Großen Saal des Kurhauses Bad Steben

Gelungener Vorverkaufsstart: Die ersten sechs Tage des Vorverkaufs sind vorüber. Die Bilanz: Insgesamt über 8.500 Anfragen und 16 der ursprünglich 54 Kulturwelten-Konzerte 2018 sind ausverkauft

Teilen: