16.10.2018

von B° RB

Fjarill

Weltmusik aus Südafrika und Skandinavien bei den Kulturwelten in Helmbrechts. Am Donnerstag, 18. Oktober 2018, Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr – verlegt in den Bürgersaal

Fjarill

Auch nach fünfzehn Jahren Bestehen des Duos Fjarill ist es immer noch nicht einfach, die passende Schublade für diese Musik zu finden. Popmusik mit schwedischen Texten? Weltmusik aus Südafrika und Skandinavien? Es scheint immer schwierig zu sein, für diese zarte und kraftvolle Musik, die so besonders und einzigartig daherkommt, eine Kategorie zu finden. 

Sechs gemeinsame Alben, Weltmusik-Preise, Hunderte Konzerte in ganz Europa:

Fjarill aus Hamburg haben viel erreicht. Am 6. April 2018 erschien jetzt Album Nummer sieben auf dem eigenen Label Butter & Fly Records: „Kom Hem“. Ein Album über die Heimat. Und damit kommen Sie nun wieder zu uns nach Helmbrechts.

Viele Worte braucht es nicht mehr über die immer begeisternden Musikerinnen Aino Löwenmark (Klavier, Gesang) und Hanmari Spiegel (Geige, Gesang), die schon mehrmals im Textilmuseum und in der Johanniskirche zu Gast waren. 

Passend zum Thema

Ersatztermin: Das am Samstag, 10. März ursprünglich geplante und aus gesundheitlichen Gründen abgesagte Konzert mit Michael Fitz wird am Donnerstag, 11. Oktober 2018 nachgeholt. Die bereits erworbenen Eintrittskarten behalten Ihre Gültigkeit oder können an der jeweiligen Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden

Festival junger Künstler Bayreuth: Die kleinen Festspiele im "Hohen Fichtelgebirge" vom 4. bis 23. August 2018

Wolfgang Ambros und die No.1 vom Wienerwald kommen für Ihr einziges Konzert in Deutschland 2018 nach Bernau

Mehr aus der Rubrik

Helmbrechtser Herbstkultur: Musik zur Advents- und Weihnachtszeit in der Johanniskirche

Helmbrechtser Herbstkultur: Weihnachtskonzert in Enchenreuth

Stefanie Boltz Trio. Winter- & Weihnachtsprogramm – Jazz, Acoustic Songwriting. Am Donnerstag, 13. Dezember 2018, Einlass: 19.00 Uhr, Beginn: 20.00 Uhr – Johanniskirche Helmbrechts

Teilen: