09.10.2018

von B° RB

Las Islas Canarias

Helmbrechtser Herbstkultur: "Las Islas Canarias" - Multivisionsschau am 11. Oktober

Kanarische Inseln, Gran Canaria, Maspalomas

Im Rahmen der Helmbrechtser Herbstkultur zeigt die Hofer Fotografin und Bildbandautorin Sigrid Wolf-Feix am Donnerstag, 11. Oktober um 20 Uhr im Bürgersaal des Rathauses ihre Multivisionsschau „Las Islas Canarias“ - Lanzarote • Fuerteventura • Teneriffa • La Gomera • La Palma • El Hierro • Gran Canaria

Die Karten kosten an der Abendkasse 8 Euro. Der Einlass sowie Getränkeverkauf starten um 19 Uhr.

Eine archaische Inselwelt im ewigen Frühling, weitab von Europa, inmitten des sturmumtosten Atlantiks, Sehnsuchtsziel, die Kanarischen Inseln. Schon im Altertum wurden sie als die "Glückseligen Inseln" gepriesen. Dort ist kein Schnee, kein Winterorkan, kein gießender Regen, soll Homer von den Kanarischen Inseln berichtet haben. Wunschdenken – trotzdem, oder gerade deshalb begeistern die Kanarischen Inseln nicht nur Badeurlauber, sondern vor allem Wanderer, denn die grandiosen, wilden Landschaften der vulkanisch geprägten Inseln laden ein, diese zu erkunden. Fünf Wochen lang reisten Sigrid Wolf-Feix und Rainer Feix von Insel zu Insel. 

Nach Lanzarote, der Rauhen, Lavabedeckten mit den typischen weißen Häusern; Fuerteventura, der Kargen, Unnahbaren mit ihrem zurückhaltendem Charme; Teneriffa, der Gewaltigen, überragt von El Teide, dem höchsten Berg Spaniens; La Gomera, der Wilden, Unzugänglichen mit ihren nebelverhangenen Lorbeerwäldern; La Palma, der Insel mit den grandiosesten Ausblicken; El Hierro, der Kleinsten von allen, stürmisch, grün und charmant und natürlich nach Gran Canaria, der Abwechslungsreichsten, denn hier befinden sich nicht nur die malerischen Sanddünen von Maspalomas, sondern auch eine unvorstellbar grandiose Landschaftsszenerie mit dem Pico de las Nieves, dem Roque Nublo und dem unvergesslichen Blick auf den majestätischen Teide.

Passend zum Thema

Am Donnerstag, 14. Juni 2018, um 19.30 Uhr, im Kurhaus in Bad Steben: Dia-Ton-Show von Nina und Thomas W. Mücke über NORWEGEN

Am Montag, 11. Juni 2018, um 19.00 Uhr im Kurhaus Bad Steben: Augentraining - So bleiben Ihre Augen jung

"Die sanfte Heilweise der Bachblüten – wie Bachblüten uns helfen, unser seelisches Gleichgewicht wiederherzustellen". Vortrag von Heike Lorenz in Bad Steben

Mehr aus der Rubrik

SCHWARZ-WEISS-BALL im Rahmen der Helmbrechtser Herbstkultur

Textilmuseum Helmbrechts: Am 5. September starten die 15. Kulturwelten, sie sind die bisher umfangreichsten

Gelungener Vorverkaufsstart: Die ersten sechs Tage des Vorverkaufs sind vorüber. Die Bilanz: Insgesamt über 8.500 Anfragen und 16 der ursprünglich 54 Kulturwelten-Konzerte 2018 sind ausverkauft

Teilen: