11.06.2018

von B° RB

Dia-Ton-Show

Am Donnerstag, 14. Juni 2018, um 19.30 Uhr, im Kurhaus in Bad Steben: Dia-Ton-Show von Nina und Thomas W. Mücke über NORWEGEN

Norwegen

Der studierte Opern- und Chansonsänger Thomas W. Mücke und Frau Nina stellen mit ihren in brillantester 6 x 6 Bildqualität und einzigartiger Synthese von Wort, Gesang und Musik inszenierten Mittelformat-Diavorträgen seit 25 Jahren deutschlandweit ein Institution dar.

Entsprechend ihren speziellen Reiseinteressen verfügen Sie über ein breites Vortragsrepertoire im europäischen Raum zwischen Norwegen und Sizilien, die dazu live vorgetragenen Arien, Chansons und Volkslieder vermitteln dabei ein einmaliges Lokalkolorit der präsentierten Region. Mit der für hochwertige Kamera und Projektionstechnik bekannten Firma Rollei pflegen Sie eine enge Zusammenarbeit; der Fernsehsender NDR III produzierte eine Sendung über ihre Arbeit. 

Sind Sie schon einmal in einem Land gewesen, wo man noch so richtig die Natur atmen hört? Wo man nicht nur berauscht ist vom Rauschen der riesigen Wasserfälle, sondern auch von den längsten und tiefsten Fjorden der Welt, von einer Gletschertour über das Blaueis, von einer Schiffsreise mit der Hurtigroute über den Polarkreis, auf die Lofoten (diese soll übrigens die schönste Schiffsreise der Welt sein), von einer Wanderung auf den höchsten Berg Norwegens, dem Galdhöppigen, oder etwa von einem Flug mit dem Hubschrauber, angeseilt bei offener Tür, über das ewige Eis. 

Aber natürlich wird man auch unten quasi mit Schönheit und Kultur überschüttet – ob in Oslo mit den vielen Parks und noch mehr Museen, ob in Bergen, dem ehemaligen nördlichen Zentrum der Hanse oder etwa Trondheim mit der imposanten Krönungskirche Nidaros. Weiter lade ich Sie auch zu einer richtigen Walsafari ein, wo die Pottwale ganz dicht an Ihnen vorbei schwimmen wird.

Und wenn Ihnen all das zu aufregend war, dann wird Ihr Puls in der Weite und Stille Lapplands wieder den richtigen Rhythmus finden oder spätestens bei der Führung durch eine nahezu tausend Jahre alte Stabkirche.

Sollten Sie schon einmal in Norwegen gewesen sein, ist es doch ein Grund mehr, Ihre Erinnerungen mittels einer außergewöhnlichen Dia-Ton-Show mit phantastischer Überblendtechnik und traumhafter Musik wieder aufzufrischen. 

Dies alles können Sie am 14. Juni 2018, um 19.30 Uhr, im Kurhaus in Bad Steben von Nina und Thomas W. Mücke erleben. Die Eintrittskarten hierfür erhalten Sie zu 9,00 EUR (mit Gastkarte 8,00 EUR) an der Abendkasse. 

Passend zum Thema

Am Montag, 11. Juni 2018, um 19.00 Uhr im Kurhaus Bad Steben: Augentraining - So bleiben Ihre Augen jung

"Die sanfte Heilweise der Bachblüten – wie Bachblüten uns helfen, unser seelisches Gleichgewicht wiederherzustellen". Vortrag von Heike Lorenz in Bad Steben

Das Rücken-Angebot der Therme Bad Steben mit Massage und Wellness-Dome

Mehr aus der Rubrik

Am Donnerstag, 21. Juni 2018, um 19.00 Uhr, im Kurhaus in Bad Steben: "Heinz Erhardt-Abend". Michael Asad liest Texte des berühmten Komikers

Teilen: