01.06.2018

von B° RB

Schüßler-Salz-Sprechstunde

Am Montag, 4. Juni 2018, um 19.00 Uhr im Vortragssaal des Bad Stebener Kurhauses:
 Vortrag mit der Apothekerin und Fachberaterin für Schüßler-Salze Dipl. Pharm. Ing. (FH) Renate Seidel

Apothekerin und Fachberaterin für Schüßler-Salze: Dipl. Pharm. Ing. (FH) Renate Seidel

Schüßler-Salz-Sprechstunde:

 Gesundheit für die ganze Familie

Mit den von Dr. Schüßler entdeckten 12 Mineralsalzen können eine Vielzahl von alltäglichen Beschwerden und Krankheiten auf einfache, aber wirkungsvolle Weise behandelt werden.

Von Säuglingskoliken über Konzentrationsschwäche in der Schule, Pubertät bis Wechseljahresbeschwerden von Frau und „Mann“ -  lernen Sie das Naturheilverfahren für Ihre Gesundheit kennen.

Mitzubringen: Schreibzeug


Wir laden alle Schüßler-Interessierte herzlich zu diesem Vortrag am Montag, 4. Juni um 19.00 Uhr ins Bad Stebener Kurhaus ein (Gebühr: 5,00 EUR mit Gastkarte, 6,00 EUR ohne Gastkarte).

Passend zum Thema

Am Dienstag, 27. Februar 2018, um 19.00 Uhr im Vortragssaal des Kurhauses in Bad Steben: "Das Geheimnis der Gelassenheit" - verraten von Elke Sachs

Der Weg zu Nerven aus Drahtseil. Seelenstärke selbstgemacht

Am Montag, 19. Februar 2018, um 19.00 Uhr im Kurhaus Bad Steben: Augentraining - So bleiben Ihre Augen jung!

Mehr aus der Rubrik

Gesamtprojekt des Freistaates Bayern nach 17 Monaten Bauzeit vollendet. Freibad und erweitertes Saunaland der Therme Bad Steben mit Festakt offiziell eröffnet

Teilen: