13.07.2018

von B° RB

Herz unter Stress

VORTRAG von Dr. med. Gerhart Klein, Arzt für Innere Medizin, Kardiologe, Sportmedizin, Sozialmedizin, Physikalische Therapie und Rehabilitation

Dr. med. Gerhart Klein

Stress ist heutzutage in aller Munde. Täglich fühlen wir uns gestresst, d. h. überfordert und leiden darunter psychisch und physisch. Anderseits ist Stress ein Stimulus, der uns zu Leistungen beflügelt, ohne Stress ist keine Evolution, kein Leben denkbar. 

 

In diesem Stress-System ist unser Körper ein wesentlicher Mediator: Rezeptor und Produzent der Stressreaktion.
Wie unser Körper, unsere Psyche und besonders das Herz-Kreislauf-system auf Stress reagieren, welche Auswirkungen akuter und chronischer Stress im Sinne der Überforderung haben und wie wir dem begegnen können soll in diesem Vortrag diskutiert werden. 

Alle „Gestressten“ sind dazu am 16. Juli, um 19.00 Uhr, ins Kurhaus in Bad Steben herzlich eingeladen.

Eintrittspreise: 3,- EUR; mit Gastkarte 2,50 EUR. 

Die Eintrittskarten erhalten Sie an der Abendkasse.

Am Montag, 16. Juli 2018, um 19.00 Uhr, im Vortragssaal des Kurhauses:

VORTRAG von Dr. med. Gerhart Klein, Arzt für Innere Medizin, Kardiologe, Sportmedizin, Sozialmedizin, Physikalische Therapie und Rehabilitation über

"HERZ unter STRESS"

Passend zum Thema

Höhlenvortrag: "Island, Feuer & Eis" am Freitag, 20. April, 18:00 Uhr. Diavortrag der Höhlenforscher Jutta & Stefan Uhl inkl. Besichtigung der Sophienhöhle. Sophienhöhle, Ahorntal

Monatlich werden im Lernstudio des RW21 zusätzlich zu den EDV- und Sprach-Lernprogrammen Veranstaltungen in Form von Vorträgen und Workshops rund um das Thema Leben, Lernen und Arbeiten angeboten

PsychopathINNEN – Die Psychologie des weiblichen Bösen

Mehr aus der Rubrik

Gesamtprojekt des Freistaates Bayern nach 17 Monaten Bauzeit vollendet. Freibad und erweitertes Saunaland der Therme Bad Steben mit Festakt offiziell eröffnet

Teilen: