12.08.2019

von B° RB

Kurse und Fortbildungen für Kinder

Das Oberfränkische Textilmuseum Helmbrechts lädt zum diesjährigen Ferienprogramm ein. Die Kurse finden jeweils am Nachmittag für 2 Stunden statt. Jungen und Mädchen sind herzlich eingeladen

Workshops und Kurs im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts

Momentan bieten wir folgende Kurse an:

  • Ferienspaß für Kinder: Utensilos

Fäden, Wolle, Garne werden zu den unterschiedlichsten Behältern verarbeitet.

Leitung: Ulrike Oelschlegel

Termin: Mittwoch, 14. August 2019 14.00 - 16.00 Uhr

Gebühr: 3 € plus Materialkosten

Fakten
Um Voranmeldung wird gebeten. Tel. 09252/92430 oder per Mail info@textilmuseum.de
  • Ferienspaß für Kinder: Windspiel

Mit Wollresten, Fäden und Holzspießen gestalten wir farbenfrohe Windspiele für drinnen oder draußen.

Leitung: Ulrike Oelschlegel

Termin: Donnerstag, 15. August 2019 14.00 - 16.00 Uhr

Gebühr: 3 € plus Materialkosten

  • Ferienspaß für Kinder: Fadengrafiken

Auf das Holzbrett fertig los: Tolle Wandobjekte entstehen mit Nägeln, Hammer, Garn und viel Fantasie.

Termin: Freitag, 16. August 2019 14.00 - 16.00 Uhr

Gebühr: 3 € plus Materialkosten

  • Ferienspaß für Kinder: Fahnenwerkstatt 

Mit Stoff und Farbe, Kleber, Nadel und Faden gestalten wir unsere eigene individuelle Fahne.

Leitung: Ulrike Oelschlegel

Termin: Mittwoch, 28. August 2019 14.00 - 16.00 Uhr

Gebühr: 3 € plus Materialkosten

Öffnungszeiten:

Montag: geschlossen

Dienstag – Freitag: 10.00 – 12.00 Uhr

Samstag, Sonntag, Feiertag: 10.00 – 16.00 Uhr

Passend zum Thema

VHS-Kurs Nordic Walking in Bad Alexandersbad

Gemeinde Bad Alexandersbad: VHS-Workshop "Kneippen – aber richtig". Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich

KURS: "Mähen mit der Sense" mit Andreas Schmiedinger von der Umweltstation "Lernort Natur-Kultur Fichtelgebirge e.V." - 26.06.2019, 18:00 – 20:00 Uhr

Mehr aus der Rubrik

Das Oberfränkische Textilmuseum Helmbrechts lädt zum diesjährigen Ferienprogramm ein. Die Kurse finden jeweils am Nachmittag für 2 Stunden statt. Jungen und Mädchen sind herzlich eingeladen

Im Mai eröffnet, im Juli bereits das erste Mal ausgebucht
. Der erste Trekkingplatz im Frankenwald ist schwer gefragt

Teilen: