05.12.2018

von akz-o B° RB

Sushi Daily

Frisches Sushi-Glück zum Mitnehmen

Die Sushi-Bars von Sushi Daily sind bekannt für ihre außergewöhnliche Qualität und Perfektion

"Happily handmade": Unter diesem Motto stellen bei „Sushi Daily“ ausgebildete Sushi-Köche in Showküchen in Super- und Verbrauchermärkten frisches Sushi vom Allerfeinsten her. Sein 5-jähriges Jubiläum in Deutschland feiert Sushi Daily mit einem besonderen Feuerwerk: Der europäische Marktführer mit 700 Sushi-Bars (www.sushidaily.com) in zahlreichen europäischen Ländern baut sein Netz an Filialen in Deutschland stark aus und bringt Japan-Liebhabern die Sushi-Kunst mit witzigen Videos näher.

Frisch vor Ort zubereitet

Die Sushi-Bars von Sushi Daily sind bekannt für ihre außergewöhnliche Qualität und Perfektion. Das Geheimnis: Extra ausgebildete „Sushi Artisans“ bereiten die japanischen Köstlichkeiten vor den Augen der Kunden täglich frisch und vor Ort zu. Die Experten kochen den speziellen Reis, schneiden das Gemüse und den frischen Fisch, bezogen von der Deutschen See, in akkurate Stücke und zaubern daraus kleine Kunstwerke. Das Ergebnis: Frisches Sushi in Top-Qualität, praktisch zum Einkauf im Supermarkt – Sushi-Glück zum Mitnehmen.

Zu den mehr als 120 Rezepten gehören Klassiker wie das traditionelle Maki, Sashimi, Nigiri oder Temaki, aber auch eigene originelle Kreationen. Dazu zählen die Crunch California Roll, entwickelt von den Sushi Daily Gründern Kelly Choi und dem Sushi-Meister Yamamoto-San und exklusiv für Deutschland kreierte Varianten mit hochwertigem Räuchermatjes.

Tipps und Tricks

Auf Facebook (www.facebook.com/SushiDailyGermany) weiht Sushi Daily Chefkoch Dorjee Dorjee unter dem Motto „Japan-Easy“ in einige Geheimnisse asiatischer Koch- und Esskunst ein – witzige Karate-Moves und Tanzeinlagen inklusive. Seine Sushi Daily-Tipps:

1. Sushi mit Fisch in der richtigen Reihenfolge essen: erst weiß, dann silber, dann rot, dann Lachs.

2. Nigiri wird üblicherweise umgedreht und mit dem Fisch nach unten gegessen.

3. Ingwer nicht zusammen mit Sushi essen, sondern dazwischen, um einen neutralen Geschmack herzustellen.

4. Das Verschwenden von Soja-Sauce gilt in Japan als sehr schlechtes Benehmen. Also lieber weniger zum Sushi reichen und bei Bedarf nachfüllen.

5. Freunde und Familie mit japanischen Ausdrücken überraschen: „Itadakimasu“ heißt „Lass uns essen“, „Mechauma“ bedeutet „absurd lecker“!

Passend zum Thema

Blickfang und Hochgenuss: Torten versüßen den Jubeltag. Individuell gestaltet überraschen und verzaubern sie die Partygäste. Und seien wir mal ehrlich: Von Klein bis Groß, von Jung bis Alt - keiner von uns kann sich einer schön gestalteten und schmackhaften Torte entziehen

Bald ist es wieder soweit: Am 13. und 14. Oktober 2018 findet die 50. evenord, Innovationsmesse für Fleischerei und Gastronomie, im Messezentrum Nürnberg unter dem Motto Innovation statt

Am 13./14. Oktober 2018 findet in Ostheim v.d Rhön der 9. Rhöner Wurstmarkt statt / Freiluftmesse mit buntem Festprogramm

Mehr aus der Rubrik

Fünf einfache Tipps für den Alltag

Tipps und Rezepte für die schlanke Linie

Fisch hilft gegen Winterblues: Gesundes Soulfood für gute Laune

Teilen: