06.09.2016

von B° RB

Druckfrischer Überblick über alle FrankenwaldSteigla

Durch das Projekt "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" ist der Frankenwald nicht nur bei Wanderurlaubern, sondern auch bei Wanderfreunden aus der näheren Umgebung in aller Munde

Überblick über alle FrankenwaldSteigla

Die 32 "FrankenwaldSteigla" sind dabei für Jedermann wanderbare Halbtages- und Ganztagestouren zwischen 5 und 18 Kilometern Länge, die eine Auswahl der schönsten Wanderwege darstellen. Zudem entsprechen sie den hohen Anforderungen von Qualitätstouren und sind somit einheitlich und lückenlos markiert. Es sind vorwiegend naturnahe Wege, zahlreiche große sowie auch kleine Sehenswürdigkeiten säumen den Wegesrand und in der unmittelbaren Umgebung befindet sich eine Einkehrmöglichkeit.

Wanderungen auf den verschiedenen Steigla erfreuen sich großer Beliebtheit, wonach die Nachfrage nach einer Übersichtskarte aufkam, in der alle Steigla in der Region eingezeichnet sind und Informationen zu den Anforderungen (Länge, Schwierigkeit, etc.) enthalten. Aus dem Grund wurde für den bevorstehenden Wanderherbst eine handliche Übersichtskarte zur Lage und den Ausgangspunkten der einzelnen Wege mit den wichtigsten Tourdaten vom Frankenwald Tourismus Service Center aufgelegt. 

Die Karte ist in den örtlichen Tourist-Informationen sowie in der Geschäftsstelle des Frankenwaldvereins kostenlos erhältlich.

Weitere Detailinformationen zu den FrankenwaldSteigla finden Interessierte in der Broschüre „Wandern im Frankenwald“ oder online. 

Passend zum Thema

Bayerischer Rundunk - Studio Franken und FRANKENWALD TOURISMUS Service Center laden gemeinsam ein, das Wandererlebnis Frankenwald zu entdecken: Ende Mai bieten der FrankenwaldSteig und drei FrankenwaldSteigla Hörern und Zuschauern die Gelegenheit zum Eintauchen in das vollkommene Wanderglück

Neu: Broschüre zum Wandern im Alter

Oberstdorf und Kleinwalsertal: Mit den Bahnen auf Fellhorn/Kanzelwand, Nebelhorn, Söllereck und Walmendingerhorn

Mehr aus der Rubrik

Der Frankenwald darf als erste Region in Bayern das renommierte Siegel "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" tragen

Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2017:
 Der FrankenwaldSteig ist nominiert

Teilen: