01.02.2017

von B° RB

FrankenwaldSteig nominiert

Wahl zu Deutschlands schönstem Wanderweg 2017:
 Der FrankenwaldSteig ist nominiert

Schönster Wanderweg 2017

Im Superwahljahr 2017 ruft das große, deutsche Fachmagazin – das Wandermagazin – zu einer Wahl der etwas anderen Art auf: die des Schönsten Wanderweges 2017 in Deutschland. Eine Fachjury aus Wanderexperten, Wanderautoren und Redakteuren hat hierfür eine Vorschlagsliste von interessanten, lohnenswerten und spannenden Kandidaten aus dem gesamten deutschen Wanderwegenetz vorbereitet. Gewählt wird in zwei Kategorien: Einmal werden Stimmen für acht verschiedene Tagestouren gesucht, zum anderen kann man unter vier mehrtägigen Fern-Wanderrouten wählen.

Bei den Kandidaten in der Kategorie „Routen“ ist der 242 Kilometer lange FrankenwaldSteig dabei, der im Zuge der Zertifizierung des Frankenwaldes als Bayerns erste „Qualitätsregion Wanderbares Deutschland“ vom Frankenwaldverein neu erarbeitet wurde. Die Route führt auf 13 Etappen einmal rund um die Region und durchquert dabei ganz unterschiedliche Landschafts-, Natur- und Kulturräume. Ausgehend vom Bayerischen Staatsbad Bad Steben führt die Strecke zunächst in die nordwestliche Ecke des Frankenwaldes zur fränkischen Rennsteigregion. Von dort aus geht es über Kronach bis in die Bierstadt Kulmbach zur südlichen Grenze des Naturparks, um dann über den Döbraberg – die höchste Erhebung im Frankenwald – durch das wildromantische Höllental wieder zum Ausgangspunkt zurück zu kommen. Neben einer perfekt ausgeschilderten Strecke, die von den verschiedenen Ortsgruppen des Frankenwaldvereins vorbildlich gepflegt wird, und tollen Wandererlebnissen wartet am Ende auch ein Dankeschön auf die tüchtigen Wanderer: Denn, wer mit der App „MAPtoHIKE“ die komplette Strecke aufzeichnet und unterwegs sogenannte Pins sammelt, erhält eines der begehrten FrankenwaldSteig Bezwinger-Shirts geschenkt.

Informationsmaterial zum FrankenwaldSteig gibt es in jeder Tourist-Information, in der Geschäftsstelle des Frankenwaldvereins oder bei Frankenwald Tourismus.

Noch bis zum 30.06.2017 sind die Wege zur Online-Abstimmung gestellt. Ebenso  liegen in den Tourist-Informationen „Wahlzettel“ aus, die man ausfüllen kann. Jetzt sind die Wanderer und Frankenwald-Fans gefragt, ihrem Favoriten ihre Stimme zu geben! Unter allen Wählern werden wertvolle Sachpreise verlost. Die Gewinner der Wahl werden dann am 2.9.2017 auf der Messe TourNatur in Düsseldorf ausgezeichnet. 

Passend zum Thema

Die Fränkische Schweiz erleben beim Wandern oder Laufen

Heilmittel im Winter und Geschenke aus der Natur: 
Kräuterwanderungen im Oberpfälzer Land

Vom 10. bis 21. Oktober 2016 erweitert der Lamer Winkel sein Wanderangebot und bietet geführte Touren zu besonderen Orten an

Mehr aus der Rubrik

Die aktualisierte Broschüre "Wintersport im Frankenwald" für die Saison 2016/2017 ist ab sofort erhältlich

Durch das Projekt "Qualitätsregion Wanderbares Deutschland" ist der Frankenwald nicht nur bei Wanderurlaubern, sondern auch bei Wanderfreunden aus der näheren Umgebung in aller Munde

Teilen: