01.06.2017

von B° RB

Kulturwelten 2017 - Start Vorverkauf am 2. Juni 2017

Am 2. Juni startet um 10 Uhr der offizielle Kartenvorverkauf für sämtliche Veranstaltungen der Kulturwelten 2017 im Oberfränkischen Textilmuseum Helmbrechts

Tanita Tikaram

Besonders ist in diesem Jahr, dass noch nie das Niveau der Kulturwelten so hoch war, es bei der Auswahl keine Kompromisse gab und vor allem einige Künstler zusagten, um die wir uns seit Jahren bemühen. Die 42 „Kulturwelten“ spannen den Bogen von Weltstars wie u. a. Konstantin Wecker, Jan Garbarek, Chris Thompson, Giora Feidman, European Guitar Quartet oder  Tanita Tikaram zu Bewährtem mit hervorragender Besucherrückmeldungen, wie Quadro Nuevo, Klaus Lage, Claudia Koreck oder Pippo Pollina. 

Wer Amüsantes oder Witziges sucht, findet dies bei den Umbilical Brothers, Ass-Dur, Martin Zingsheim, Euro Mütter oder Nessi Tausendschön. Witzig und in Ansätzen „krass“ sind Lisa Eckart und Andreas Rebers. Die Vielfalt zeigt sich u. a. im Klezmer (Kleztory), Blues (Delta Moon, …), Jazz (Omer Klein, …), Theater (Theater Hof in Helmbrechts), Klassik (Alexandra Mikulska) und Weltmusik (Dikanda) und anderen Genres. Besonders haben es die Doppelkonzerte auf sich. Mit Uwaga! und dem Besucherhighlight aus dem Jahr 2016, „Wildes Holz“ - eine Blockflöten-Rockband! im Trio, ist ein besonderer Höhepunkt zu erwarten. Noch nie dagewesen ist ein Konzert rund um das Auto. „Auto, Auto“ heißt auch das amüsante Musik-Jazz-Projekt, bei dem ein Opel der Firma Dornig „künstlerisch zerlegt“ wird. Eine Ausstellung über die Beatles wird am 17. September eröffnet. Den Abschluss bildet dann britischer Humor in der Göbel-Halle mit dem „Ukulele Orchestra of Great Britain“ am 17. Dezember. 

Weitere Konzerte und alle Informationen sind unter www.textilmuseum.de ersichtlich, dort können unter der Rubrik „Kulturwelten“ auch Kartenanfragen per E-Mail gestellt werden. Ferner reservieren wir gerne Eintrittskarten auch telefonisch unter der Nummer 09252 92430 ab 2. Juni 10 Uhr. Zur gleichen Zeit immer täglich von 10 bis 16 Uhr sind bis 30.06., danach wieder zu den üblichen Öffnungszeiten, Karten auch vor Ort im Textilmuseum erhältlich. Auch im Ticketshop der Frankenpost (hier keine Abos) können ab Freitag Karten bestellt werden. Erfahrungen der letzten Jahre zeigten, dass die Bearbeitungszeit sich in den ersten Tagen aufgrund der großen Anzahl Anfragen verzögert. Wir bitten um Verständnis und melden uns so schnell es möglich ist. 

Was soll ich aus den 42 Auftritten der diesjährigen Reihe auswählen? Für diese Frage stehen die Mitarbeiterinnen Simone Ceylan (09252 70153), Sabine Sonntag, Marion Margies (09252 92430) und Heinz König (09252 70122) als Ansprechpartner zur Verfügung.

Die beliebtesten Künstler aus den Voranfragen sind aktuell:

• Konstantin Wecker & Band

• Jan Garbarek Group

• Ukulele Orchestra of Great Britain

• Chris Thompson (Ex-Sänger von Manfred Mann’s Earth Band)

• Pippo Pollina (Italienischer Liedermacher)

• Klaus Lage & “Gute Gesellschaft”

• Quadro Nuevo & Cairo Steps (Weltmusik)

• Tanita Tikaram (britische Pop-Ikone)

Die Kulturwelten beginnen am 13. September mit einem Höhepunkt im Bürgersaal. Die Weltmusik-Band Quadro Nuevo spielt erstmals mit ca. 10 Musikern in Helmbrechts. 

Passend zum Thema

Am 27. Mai 2017 veranstalten wir den Event "Stars der 80er" im Münchner Circus Krone Bau. An diesem Abend präsentieren wir die 80er Kultstars C.C.Catch, Fancy, Bad Boys Blue und Gazebo

Django S. kommen am 27. April 2017 in die Würzburger Posthalle

Am Montag, 17. April 2017 | 20 Uhr | Konzerthalle Bamberg

Mehr aus der Rubrik

Kulturwelten: Eintrittskarten gibt es (wieder) bei 31 von 41 unterschiedlichen Veranstaltungen

Oberfränkisches Textilmuseum Helmbrechts: "Kleiner Kulturfrühling" und Jubiläumsprogramm

Teilen: