11.05.2017

von B° RB

Glückskäfer-Sonntag

Tag der Offenen Tür – Glückskäfer-Sonntag in Helmbrechts. Handwerkermarkt mit Lamas & live-Musik

Wieder dabei: Die Wollelieferanten Alpakas

Zum Helmbrechtser Glückskäfer-Sonntag am 14. Mai 2017 veranstaltet das Oberfränkische Textilmuseum von 12 – 17 Uhr wieder seinen traditionellen Handwerkermarkt mit Vorführungen. Angeboten werden Artikel aus Wolle und Filz sowie aus Holz und Keramik. Es gibt Upcycling-Schmuck, Post- & Grußkarten und verschiedene Dekowaren.

Im Außenbereich hinter dem Museum sind die Lamas der Familie Palecek aus Pechbrunn zu bestaunen.

An diesem Nachmittag wirft auch Webmeister Gerhard Pöhlmann die mechanischen Webstühle an und webt mit Besuchern am Längsten Schal der Welt. Im Museumscafé gibt es Kaffee und hausgebackene Kuchen.

Ab 14.30 Uhr präsentieren „Duo Sigmar +1“ als kulturelle Umrahmung Gesangsdarbietungen mit Bass, Akkordeon & Schlagzeug. Im Programm haben die Musiker lateinamerikanische Musik, Chansons und französische Musettes. Das Hofer Musik-Projekt besteht aus Sigi Kraft, Norbert Rischawy und Museumsmitarbeiterin Marion Margies, die das Musikprogramm mit Textiler Satire würzen wird. 

Der Eintritt ist frei.

Passend zum Thema

Mit Gut Ising durch das Reiterjahr 2017: Plätze für die Reitkurse und Pferdesport-Lehrgänge sichern

Noch auf der Suche nach einem ausgefallenem Geschenk? Oder sich selbst mal etwas Besonderes gönnen? Dann ist "Nachts im Geisterschloss" - die Gruselführung in der Plassenburg mit Gruseldinner garantiert das Richtige

Umfrage: Beim Selbermachen gelten die klassischen Geschlechterrollen von Mann und Frau

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: