18.02.2018

von B° RB

Humorvoller Gesundheitsvortrag

Der Weg zu Nerven aus Drahtseil. Seelenstärke selbstgemacht

Petra Wenzel

Bayerisches Staatsbad Bad Steben GmbH. Der Weg zu Nerven aus Drahtseil. Seelenstärke selbstgemacht.

• Von artgerechter Menschenhaltung

• Wie Sie (nicht nur) Burnout und Depression vermeiden und heilen

• Warum Ihr Darm Sie glücklich macht

• Wie Sie Ihre Inneren Kräfte wecken

• Wie Gedanken und Vitalstoffe die Seele gesund machen

21. Februar 2018, 19.00 Uhr

Kurhaus Bad Steben

ca. 60 Minuten

6,- €, mit Gastkarte 5,- €

Referentin: Dr. med. Petra Wenzel

Ärztin | Präventologin | Autorin von Sachbuch-Bestsellern

www.petrawenzel.de

Passend zum Thema

Am Montag, 6. November 2017, um 19.00 Uhr, im Vortragssaal des Kurhauses:
 Vortrag mit der Heilpraktikerin und Schüßler-Expertin Elisabeth Kyewski

Vortrag von Journalist und Buchautor Gert Böhm am Donnerstag, 2. November 2017, um 19.00 Uhr, im Vortragssaal des Kurhauses in Bad Steben

Sammlungen – Provenienz – Kulturelles Erbe 2.0. Ringvorlesung der Fächer Geschichte, Kunstgeschichte und Museologie der JMU Würzburg 
in Kooperation mit dem Museum für Franken

Mehr aus der Rubrik

Am Dienstag, 27. Februar 2018, um 19.00 Uhr im Vortragssaal des Kurhauses in Bad Steben: "Das Geheimnis der Gelassenheit" - verraten von Elke Sachs

Am Montag, 19. Februar 2018, um 19.00 Uhr im Kurhaus Bad Steben: Augentraining - So bleiben Ihre Augen jung!

Teilen: