03.10.2017

von B° RB

Kneipenbetrieb im Kesselhaus

Eine Veranstaltung im Rahmen der Herbstkultur der Stadt Helmbrechts

Fränkische Biere

Die „Guerilla“-Kneipe im Kesselhaus der „Alten Weberei“, ist am Samstag-Abend, 6. Oktober wieder ab 20.30 Uhr geöffnet.

Das umgebaute, ehemalige Dampfhaus der Textilfirma Gustav Weiss verzaubert mit historischem Flair im industriellen Ambiente. 

Illuminierte Armaturen und Lichtspiele verleihen gemütliches Ambiente. An der Kesselhaustheke gibt es Biere fränkischer Kleinbrauereien sowie einheimische Weine und wechselnde Spezialgetränke wie z.B. die Himbeer-Weizen-Sekt Bowle. Eine Auswahl alkoholfreier Getränke sowie verschiedene Häppchen und Knabbereien runden das kulinarische Angebot ab.

Musikalisch klingen genre- und jahrzehnteübergreifende Klänge durch das denkmalgeschützte Kesselhaus. Industrial feelgood for everyone.

Zu finden ist das Kesselhaus in der Gustav-Weiß-Str. 2 in Helmbrechts.

Passend zum Thema

Nicht wie üblich in der Brauerei, sondern vor Ort machten die Atzinger Trachtler die Gaufest-Bierprobe

Unterstützung für die regionale Trachtlerjugend vom Flötzinger Bräu

Maisel’s Weisse bei den GERRY WEBER OPEN 2017. 25-jähriges Turnierjubiläum in Halle, Westfalen

Mehr aus der Rubrik

Leider kein passender Artikel gefunden.
Weitere Artikel finden Sie hier.

Haben Sie einen Artikel, der hierher passen würde? Bitte informieren Sie unsere Redaktion, vielen Dank!
Teilen: