Tettau im Frankenwald

Tettau im Frankenwald

Der Markt Tettau ist von bewaldeten Höhen umgeben, die von 480 bis 740 m ü. NN ansteigen. Durchzogen werden diese Täler immer wieder von verschlungenen Bachläufen, die den Wanderer und Reisenden zum Verweilen einladen. Im Sommer hat der Besucher die Möglichkeit zu langen Spaziergängen und Wanderungen auf gepflegten Wegen, die einen ungehinderten Blick über die Höhen des Frankenwaldes und des Thüringer Schiefergebirges erlauben.

Besonders reizvoll ist der den Markt Tettau durchquerende Höhenwanderweg "Rennsteig", einer der bekanntesten Fernwanderwege in Europa. Der "Rennsteig", auch "Rennweg" genannt, hat im Zuge der Wiedervereinigung eine gewisse Neugeburt erlebt, da er nun in seiner ganzen Länge erwandert werden kann.

Reich an Abwechslung ist ein Aufenthalt im Markt Tettau gerade auch im Winter. Durch die drei modernen Skilifte mit Flutlichtanlage ist es möglich, auf gepflegten Pisten die für alle Schwierigkeitsgrade richtige Abfahrt zu finden. Die Langläufer, aber auch die Skiwanderer, kommen in der schneereichen Waldlandschaft besonders auf ihre Kosten. Über 30 km Loipen werden mittels moderner Loipenspurgeräte einwandfrei präpariert.

Sollte der Wettergott einmal kein Einsehen mit den Wanderern und Naturfreunden haben, so besteht immer noch die Möglichkeit, bei den alteingesessenen Betrieben der Glas- und Porzellanindustrie einen Blick in die Arbeitsräume und Musterzimmer zu werfen. Hierbei kann der interessierte Besucher einen Einblick in die Herstellung des bekannten Tettauer Glases und des weltberühmten Tettauer Porzellanes bekommen.


Mehr Info:

Markt Tettau
Hauptstraße 10
96355 Tettau
Tel: 0 92 69 / 9 87 - 0
Fax: 0 92 69 / 9 87 - 23
E-Mail schicken

Teilen: