Wirtschaft in Schwarzenbach am Wald im Frankenwald

Schwarzenbach am Wald im Frankenwald

Wohnen & Wirtschaft:
Einwohner: 5615 (Stand 01.01.2006)
Fläche des Stadtgebietes: insgesamt 36,50 qkm

Stadtteile:
Äußera, Bernstein a.Wald, Breitengrund, Döbra, Dorschenmühle, Gemeinreuth, Göhren, Gottsmannsgrün, Grubenberg, Kleindöbra, Lerchenhügel, Löhmar, Löhmarmühle, Meierhof, Oberleupoldsberg, Pillmersreuth, Poppengrün, Poppengrund, Räumlas, Räumlasmühle, Rauschenhammermühle, Rodeck, Sängerwald, Schlag, Schönbrunn, Schönwald, Schmölz, Schübelhammer, Schwarzenstein, Sorg, Straßdorf, Straßhaus, Süßengut, Thiemitz, Thron, Überkehr, Unterleupoldsberg, Viceburg, Zuckmantel

Verkehrsanbindung:
Schwarzenbach a.Wald liegt nur 13 km von der Autobahn A 9 entfernt, Ausfahrten Münchberg Nord bzw. Naila/Selbitz. Aus Richtung Würzburg oder Frankfurt a. Main, über die Maintalautobahn und dann über die Bundesstraße B 173, die direkt an Schwarzenbach a.Wald vorbeiführt. Der Flugplatz Hof/Plauen ist nur 20 km entfernt.

Wirtschaftsstruktur:
Überwiegend Industrie, Textil, Messgerätebau, Werkzeug- und Maschinenbau, Elektroinstallationen, Schreinereien, Straßenbau, Hoch- und Tiefbau, Webereien, Dachdeckereien, Heizungs- und Sanitärinstallationen, Gärtnerei, Sägewerk, Zimmereien, Trockenbau

Gewerbestandort Schwarzenbach a.Wald:
Zum einen ist es der Stadt Schwarzenbach a.Wald durch eine vorausschauende und ausgewogene Politik gelungen, positive Rahmenbedingungen zu schaffen, die sowohl bei Industrie- und Gewerbeunternehmen als auch bei Handels- und Dienstleistungsunternehmen Entscheidungen zugunsten des Standortes auslösten. Einen großen Anteil haben aber auch die Unternehmen und Betriebe sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die sich für den Standort Schwarzenbach a.Wald entschieden haben. Jede Standortentscheidung ist auch eine Risikoentscheidung, so dass der wirtschaftliche Aufschwung nicht zuletzt dem Mut der Unternehmer zu verdanken ist, die Schwarzenbach a.Wald bis jetzt als Firmensitz gewählt haben.

Das Industriegebiet "Altes Gericht":
Nähere Informationen erhalten sie vom Stadtbauamt der Stadt Schwarzenbach a.Wald, Frankenwaldstraße 16, 95131 Schwarzenbach a.Wald Tel. 09289/5026

Unser Angebot für Unternehmer:

  • Vermittlung von städtischen und privaten Gewerbegrundstücken und Gewerbeobjekten

  • Umfassende Beratung bei allen Standortfragen

  • Bereitstellung von Standortdaten und Informationen über Schwarzenbach
    a.Wald und die Region

  • Ansprechpartner für die Wirtschaft innerhalb der Stadtverwaltung

  • Vertreter der Interessen der Unternehmen innerhalb der Verwaltung

  • Betreuung ansiedlungswilliger Unternehmen oder Schwarzenbacher Betriebe bei Standortverlagerungen während der gesamten Konzeptions- und Realisierungsphase

  • Existenzgründungsberatung in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium Hochfranken
    Beratung über Förderprogramme für Unternehmen

  • Förderung der Vernetzung der Betriebe und des Einsatzes neuer Technologien

Strukturdaten:

Hebesätze:
für Grundsteuer A 300 v.H.
(für land- und forstwirtschaftliche Betriebe)

für Grundsteuer B 300 v.H.
(für die Grundstücke)

Gewerbesteuer 30.H.

Teilen: