Traditionelles Wiesenfest

Das traditionelle Wiesenfest der Stadt Lichtenberg findet jedes Jahr am 3. Wochenende im Juli statt.

Seit 172 Jahren tanzen die Mädchen in Lichtenberg in weißen Kleidern mit ihren bunten Blumenbögen. Die Buben schießen mit ihrer Armbrust auf die Krone eines Holz-Adlers. Eine neugegründete Gruppe "die Roten Röcke", dies sind ehemalige Bogen-Tänzerinnen, zeigten volkstümliche Tänze. Während des Festes findet ein farbenfroher Umzug in Begleitung vieler Musikkapellen und Trachten durch den Ort statt. Am Sonntag Abend wird dann der neue Schützenkönig in sein Amt erhoben.

Teilen: