Kultur in Kronach im Frankenwald

Faustfestsspiele Kronach im Frankenwald

Seit 1995 finden jeweils im Sommer auf einer Freilichtbühne auf der Festung Rosenberg die von Daniel Leistner und Ulrike Mahr ins Leben gerufenen FAUST-Festspiele statt, die neben den beiden Teilen des Goetheschen Faust-Dramas alljährlich Klassiker der Weltliteratur in knappen, filmischen und volksnahen Fassungen in historischen Kostümen zur Aufführung bringen.

Im Winterhalbjahr bespielt das Ensemble um Daniel Leistner die Werkbühne im Historischen Rathaus.

Ebenfalls auf dem Festungsgelände ist die Kronacher Sommerakademie mit Kursen zu den Themen Mosaik, Töpferei, Bildhauerei und Aktmalerei angesiedelt. Seit 2004 probt jeweils im Herbst das Orchesterprojekt der Kronacher Klassik Akademie und beendet seine Arbeitsphase mit einem sinfonischen Abschlusskonzert Das Abschlusskonzert findet traditionell am 3. Oktober um 16 Uhr in der Kronacher Stadtpfarrkirche statt. In diesem Jahr findet erstmalig ein weiteres Konzert der Klassik Akademie am 2. Oktober in Steinbach am Wald statt.

Ganz wichtig ist auch der Kulturverein Kronach, der sich  anläßlich der 1000 Jahr-Feier der Stadt Kronach gebildet hat und inzwischen eine feste kulturelle und lebendige Einirchtung darstelt.

Bibliotheken in Kronach im Frankenwald

Bibliotheken in Kronach

Kronach bietet Ihnen gleich drei Bibliotheken und Büchereien an, die jede für sich auf Bücher und Medien spezialisiert ist...

Faust-Festspiele in Kronach im Frankenwald

Faust-Festspiele in Kronach

Die Faust-Festspiele Kronach bringen ganz konsequent die größten Klassiker der Weltliteratur zur Aufführung. Und nur in Kronach gibt es jeden Sommer Goethes „Faust I“ - in historischen Kostümen vor der grandiosen Kulisse einer mittelalterlichen Festungsanlage mit Blick auf den romantischen Frankenwald...

Geschichte von Kronach im Frankenwald

Geschichte von Kronach

Kronach ist eine Stadt mit einer über eintausendjährigen Geschichte. 1003 hat der damalige Besitzer Heinrich von Schweinfurt, Hetzilo genannt, seine Burg Crana selbst abgebrannt, da er vor seinem Herrn, dem späteren Kaiser Heinrich II., fliehen mußte...

Kroniche Housnkuh

Kroniche Housnkuh

Kroniche Housnkuh, "Kronacher Hasenkuh" (lepus vocco cranagensis);
die Hasenkuh ist kein Fabelwesen aus Hase und Kuh, wie man auf den ersten Eindruck vermuten möchte, sondern die Bezeichnung für einen weiblichen Hasen...

Lucas Cranach der Ältere aus Kronach im Frankenwald

Lucas Cranach der Ältere

Am 4. Oktober 1472 in Kronach geboren, nannte sich der Sohn eines Malers und Reißers für Holzschnitte nach seiner oberfränkischen Geburtsstadt. Seine erste Ausbildung erhielt er vermutlich vom Vater bevor er seine Heimatstadt verließ...

Return to Veste Rosenberg Abenteuer-Video

Kunst in Kronach

Hier in Kronach finden Sie ein Juwel in der Festung Rosenberg: Die Fränkische Galerie. Eigenhändige Gemälde von Lucas Cranach d.Ä. befinden sich hier, sowie Werke von Tillmann Riemenschneider. Nicht zu vergessen sind die Sommerakademie mit Workshops zu den verschiedensten Themen, sogar eine Akademie für Kinder...

Museen in Kronach im Frankenwald

Museen in Kronach

Hier finden Sie auf der Festung Rosenberg in Kronach das Frankenwaldmuseum sowie die Fränkische Galerie mit wertvollen, einmaligen Exponaten von Riemenschneider bis Lukas Cranach...

Musik in Kronach im Frankenwald

Musik in Kronach

Mit der Kronacher Klassik-Akademie werden in Sachen Musik gleich in mehrfacher Hin­sicht neue Pfade beschritten. Es werden Nachwuchs-Komponisten uraufgeführt sowie große Sinfonieen zu hören sein...

Veranstaltungen in Kronach im Frankenwald

Veranstaltungen in Kronach

Freuen Sie sich auf die Highlights unter den Veranstaltungen hier in Kronach im Frankenwald. Das Rosenfest unter der Feste Rosenberg wird Sie verzaubern, das Schützenfest lädt Sie zum Feiern ein und das historische Stadtspektakel wird Sie in seinen Bann ziehen...

Teilen: