Golf im Frankenwald

 

Golfen im Golf-Club Kronach heisst : Golfen in einer nuturbelassenen Hügellandschaft, wie sie für Oberfranken typisch ist.

Nagel ist ein Ortsteil von Küps im Süden des Landkreises Kronach gelegen. Die Landschaft hat einen ausgeprägt ländlichen Charakter mit relativ mildem Klima. Hier geht das Obermaintal in den Frankenwald über.

Der Platz erstreckt sich vom Flusstal auf einer Terrasse, eingeraht von altem Baumbestand mit Aussicht auf den Frankenwald und das Obermaintal.

Der Golfplatz Kronach e.V. wurde 1990 gegründet

Als Golfplatzgelände wurde das Gut Nagel im Ortsteil Oberlangenstadt der Gemeinde Küps mit einer Gesamtgröße von ca. 76 ha langfristig angepachtet.

Der Golfplatz liegt im Rodachtal und erstreckt sich vom Flußtal auf eine Terrasse unterhalb des Kümmelberges.

Die Zufahrt zum Golfplatz über die B173 in Oberlangenstadt ist beschildert.

Im 1. Bauabschnitt wurde eine 9-Loch Anlage errichtet, die seit Mai 1993 bespielt wird. Mit dem 2.Bauabschnitt - Ausbau auf 18 Loch - wurde im Juni 2003 begonnen. Die Fertigstellung wurde Mitte 2005 abgeschlossen.

Der neue 18 Loch-Platz wurde am 09.07.2005 mit einem Platzeröffnungsturnier offiziell freigegeben.

Neben dem Golfplatz wurde der Übungsbereich mit Driving Range, Putting Green, Pitching Green mit Bunkern erstellt.Desweiteren verfügt der Club über Gebäude des ehemaligen Gut Nagel.

In einem Gebäude sind Clubraum (Bewirtschaftung Dienstag bis Sonntag), Pro-Shop, die sanitären Einrichtungen und der Caddyraum untergebracht.

Informationen:

Golf Club Kronach e.V Gut Nagel
 
Postfach 11 13 - Gut Nagel
96328 Küps Oberlangenstadt
 
Email: info(at)gc-kronach.de

Internet: www.gc-kronach.de

 

Teilen: