Kirchen im Frankenwald

Die katholische Pfarrkirche in Bad Steben im Frankenwald

Weit tönen die Glocken, wenn sie zum Gottesdienst rufen oder wie es am Land immer noch Sitte ist, die volle Stunde verkünden. Im Frankenwald pflegt man dieses Brauchtum und hat eine feste Beziehung zu seiner Kirche.

Katholische Pfarrkirche in Bad Steben im Frankenwald

Katholische Pfarrkirche in Bad Steben

In Bad Steben war bereits im Jahr 1859 eine „Badkapelle“ für die dort zur Kur weilenden Badegäste errichtet worden. Das Gotteshaus war groß genug, denn in Bad Steben und in der Umgebung lebten bis zum Beginn des 2. Weltkrieges kaum mehr als zehn katholische Familien, auch von den Kurgästen waren nur wenige katholisch...

Lutherkirche in Bad Steben im Frankenwald

Lutherkirche in Bad Steben

Seit dem 9.10.1910 klingt es aus dem knapp 44 m hohen Glockenturm der evangelischen Kirche, die in der zentralen Lage in Bad Steben das Ortsbild prägt. Sie mit kunstgeschichtlichen Begriffen zu beschreiben, ist kaum möglich. Sie ist im Baustil eine Besonderheit und in ihrer Bauausführung fast einmalig...

Wehrkirche St. Walburga in Bad Steben im Frankenwald

Wehrkirche St. Walburga in Bad Steben

Die Wehrkirche in Bad Steben ist eines der ältesten Gebäude im Frankenwald. Dieses Kleinod aus spätgotischer Zeit und wird noch heute zu besonderen Anlässen als Kirche genutzt. Zu besonderen Terminen finden hier die Beichte und die Feier des Heiligen Abendmahles statt…

Jakobus-Kirche in Berg im Frankenwald

Jakobus-Kirche in Berg

Die Kirche steht am ansteigenden Lerchenberg. Sie wurde 1320 und 1374 erstmals geschichtlich erwänt und war ehemals Mutterpfarrei des weiteren Umlandes. Das Fundament des Turmes und der Sakristei stammen vom ersten Bau (14.Jh).Der Turm wurde 1691 errichtet…

Johanneskirche in Köditz / Joditz im Frankenwald

Johanneskirche in Köditz / Joditz

Joditz hat eine eigene Pfarrei seit 1561. Ursprünglich war die Kirche damals mit Steingewölbe. Um 1704 erfolgte unter dem Patronat des Freiherr v. Stein der Neubau. 1930 wurde die Kirche Renoviert. Die Kirche besteht aus einer rechteckigen Saalkirche mit dreiseitigem Ostschluss...

Profanierte Marienkirche in Ludwigsstadt im Frankenwald

Profanierte Marienkirche in Ludwigsstadt

Richtung Steinbach an der Haide steht die profanierte Marienkapelle. Der Rundbau mit achteckigem Fachwerkobergeschoß hat einen Durchmesser von 10m. Der heutige aufstrebende Rundbau ruht auf einem wahrscheinlich in der zweiten Hälfte des 14. Jahrhunderts errichteten Fundament eines älteren Vorgängerbaues in Achteckform...

Wallfahrtsbasilika Marienweiher im Frankenwald

Wallfahrtsbasilika Marienweiher

Ein besonderes Kleinod ist die prächtige Wallfahrtsbasilika in Marktleugast im Ortsteil Marienweiher. Diese herrliche Rokokokirche (erbaut 1718-1721) ist sowohl für fromme Wallfahrer als auch für kunstbeflissene Besucher ein stets lohnender Anziehungspunkt...

Jakobskirche in Mitwitz im Frankenwald

Jakobskirche in Mitwitz

Die Jakobskirche hat bemerkenswerte Wandmalereien von 1470/80 an der Chorwand sowie verschiedene Grabplatten und Epitaphien der Herren von Würtzburg. Das heutige Erscheinungsbild geht im wesentlichen auf die Jahre 1572/74 bzw. 1600/1602 zurück...

Heilige Dreifaltigkeitskirche in Presseck im Frankenwald

Heilige Dreifaltigkeitskirche in Presseck

Die Heilige Dreifaltigkeitskirche von Presseck gehört zu den ältesten erhaltenen Kirchen dieser Gegend. Die Kargheit des Frankenwaldes mit seinen geringen Erträgen begünstigte die Erhaltung und Respektierung des Alten, wenn spätere Generationen an ihrer Kirche renovierten…

Marktkirche in Stammbach im Frankenwald

Kirche in Stammbach

Zeugen der Vergangenheit sind vor allem die aus der Wallfahrtskapelle hervorgegangene mächtige Marktkirche "zu unserer lieben Frauen", ein ehemals typisches, markgräfliches und nun umgebautes Gotteshaus…

Bartholomäuskirche in Döbra bei Schwarzenbach am Wald im Frankenwald

Bartholomäuskirche in Döbra bei Schwarzenbach am Wald

Auf etwa 700 Metern Höhe am Fuße des Döbraberges liegt die höchst gelegene Kirche Nordbayerns. Das Altarbild und die Orgel bieten neben der andachtsvollen Stille der Kirche besondere kunsthistorische Darstellungen...

St.-Laurentius-Kirche in Steinbach am Wald im Frankenwald

St.-Laurentius-Kirche in Steinbach am Wald

Sie wird auch der „Dom des Frankenwaldes“ bezeichnet – die Kirche St. Laurentius in Buchbach. Sie wurde in den Jahren 1970/71 erbaut. Auffällig an ihr ist der Turm, der in seiner Form an einen Nadelbaum des Frankenwaldes angelehnt ist. Besonders beeindruckend sind die prägenden farbenfrohen Fester der Kirche…

Wehrkirche St. Johannes Baptista in Steinbach am Wald im Frankenwald

Wehrkirche St. Johannes Baptista

Ein weiteres Kleinod aus der Geschichte des Ortes ist die katholische Wehrkirche St. Johannes Baptista. Die alte Wehrkirche ist das Wahrzeichen von Steinbach a. Wald, die einst vollständig von Wassergraben und Mauer umgeben, ein Zufluchtsort für die Einwohner in Notzeiten war...

Schlossbergkapelle in Wallenfels im Frankenwald

Schlossbergkapelle in Wallenfels

Am 05. Juni 1922 fand auf dem Schloßberg die feierliche Grundsteinlegung zum Wiederaufbau der alten Kapelle statt. Dieser Bau war bereits 1913 geplant, unterblieb aber zunächst. Erst nach dem Krieg griff der Gemeinderat diesen Gedanken wieder auf…

St. Thomas Kirche in Wallenfels im Frankenwald

St. Thomas Kirche in Wallenfels

Durch das Kronacher Urbar von 1507 erfahren wir, daß damals bereits ein Pfarrhaus bestand und wohl auch eine Kapelle oder ein Raum für kirchliche Versammlungen. Waldenfels war zu dieser Zeit Filiale der 1430 gegründeten Pfarrei Steinwiesen...

Teilen: