Museen - Ausstellungen im Frankenwald

Das Jean - Paul Museum in Köditz / Joditz im Frankenwald

Viele Orte im Frankenwald haben ihre eigenen Heimatmuseen, wo Traditionen und Geschichte mit Recht und Stolz präsentiert werden. Aber es gibt noch viel mehr solcher Einrichtungen, weswegen Sie unser Ferienland besuchen sollten.

Ungewöhnliche, seltene und Spezialmuseen, wie sie anderswo kaum zu finden sind, locken mit vielfältigen Angeboten. Die Museen im Frankenwald sind keine verstaubten Rumpelkammern, sondern lebendiger Anschauungsunterricht. Das wird immer wieder deutlich in den besonderen Ausstellungen, die zu bestimmten Themen organisiert werden.

Lassen Sie sich von der Vielfalt faszinieren!

Die Museen im Frankenwald bringen Ihnen ein Stück Lebenskultur näher.

Grafik-Museum Stiftung Schreiner in Bad Steben im Frankenwald

Grafik-Museum Stiftung Schreiner in Bad Steben

Dank der bedeutender Schenkung aus ihrer reichhaltigen Sammlung haben die Eheleute Schreiner dazu beigetragen, dass Bad Steben heute mit einem ganz besonderen Museum aufwarten kann. So ist es ihr großer Verdienst, dass zeitgenössische ...

Textilmuseum Helmbrechts im Frankenwald

Textilmuseum in Helmbrechts

Das oberfränkische Textilmuseum vermittelt Ihnen einen sehr anschaulichen Einblick in die Entwicklung von Handweberei, mechanischer Weberei und Textilindustrie in unserer Region. Zur ständigen Ausstellung gehören Zunftgegenstände und…

Jean-Paul Museum in Köditz / Joditz im Frankenwald

Jean-Paul Museum in Köditz / Joditz

In Joditz verbrachte der Dichter Jean Paul, geboren 1763 in Wunsiedel, gestorben 1825 in Bayreuth, seine Kindheit und Jugend. seit 1998 widmet sich in Joditz ein Museum seinem Leben und seinen Werken...

Museen in Kronach im Frankenwald

Museen in Kronach

Hier finden Sie auf der Festung Rosenberg in Kronach das Frankenwaldmuseum sowie die Fränkische Galerie mit wertvollen, einmaligen Exponaten von Riemenschneider bis Lukas Cranach...

Bergbaumuseum in Kupferberg im Frankenwald

Bergbau Museum Kupferberg

Der Bergbau in Kupferberg scheint einer der ältesten im Frankenwald zu sein. Der Mönch Otto von Weißenburg setzt die ersten Abbauversuche bereits ins 9. Jahrhundert n. Chr. Die Berechtigung zu dieser Annahme liegt darin, dass fränkische Bergleute…

Haus Marteau in Lichtenberg im Frankenwald

Henri Marteau Haus in Lichtenberg

Der Geiger Henri Marteau baute sich von 1911 bis 1913 in Lichtenberg eine Villa, die - wiewohl zunächst als Sommerdomizil gedacht - für ihn zum wesentlichen Aufenthaltsort der letzten 20 Jahre seines Lebens werden sollte. Marteau war Geigenvirtuose von internationalem Rang und ein gefeierter Lehrer an verschiedenen Hochschulen...

 

Bandonionmuseum in Lichtenberg im Frankenwald

Bandonionmuseum in Lichtenberg

Das Bandonionmuseum umfasst ca. 190 Instrumente. Von Balginstrumenten über Bandonionnotensammlungen bis hin zu Fotos und Figuren können Sie hier alles hautnah besichtigen und sich ausführlich informieren...

Besucherbergwerk in Lichtenberg im Frankenwald

Besucherbergwerk in Lichtenberg

Der Bergbau ist einer der ältesten Erwerbszweige im Frankenwald, die Ursprünge reichen bis ins 12 Jahrhundert zurück. Es gibt kaum einen Ort im Frankenwald, der nicht in irgend einer Weise mit diesem Gewerbe verbunden war...

Schiefermuseum in Ludwigsstadt im Frankenwald

Schiefermuseum in Ludwigsstadt

In Ludwigsstadt und in seinen Ortsteilen wurde Schiefer in seiner ganzen Vielfalt wirtschaftlich genutzt. Besonders die Herstellung von Schiefertafeln erlangte größte Bedeutung. Ludwigsstadt war eines der Zentren der Tafelfabrikation in Deutschland...

Flößermuseum in Marktrodach im Frankenwald

Flößermuseum in Marktrodach

An die 800 Jahre war die Flößerei im westlichen Frankenwald wichtigster Erwerbszweig in dieser waldreichen Mittelgebirgslandschaft, die mit ihren kargen Böden und langen Wintern keine ergiebige Landwirtschaft ermöglichte…

Museum in Naila im Frankenwald

Museum in Naila

Die heutige Stadt Naila kann auf eine lange, erlebnisreiche Geschichte zurückblicken. Am 9. Januar 1343 verliehen Heinrich der Ältere und Heinrich der Jüngere, Vögte von Weida, Hans von Weißelsdorf und Konrad dem Radecker "das gericht über das dorf zu Neulins" …

Heimatmuseum in Stadtsteinach im Frankenwald

Heimatmuseum in Stadtsteinach

Seit nunmehr über 20 Jahren existiert das Stadtsteinacher Heimatmuseum und gibt Zeugnis über die Entwicklung der ehemaligen Kreisstadt im Frankenwald. So mancher Besucher schwelgt in der Erinnerung seiner Jugend und Kindheit bei der Besichtigung…

LOK Land in Selbitz im Frankenwald

Museum in Selbitz

Eine der größten Modellbahnanlagen Europas steht im LOK LAND" in Selbitz. In der 500 Quadratmetergroßen Halle wurden bisher auf einer Fläche von 120 Quadratmetern mehr als 400 Meter Schienen und 100 Weichen verlegt. Neun Kilometer Kabel sorgen für den richtigen Kontakt...

Heimatmuseum in Steinwiesen im Frankenwald

Heimatmuseum in Steinwiesen

In 11 Räumen werden viele Einzelstücke, die in alter Zeit in jedem Haus benutzt wurden, gezeigt. Eine Küche, die Gute Stube und die Schlafstube geben Zeugnis, wie einfach die Bevölkerung früher lebte...

Teichmühle in Steinwiesen im Frankenwald

Teichmühle in Steinwiesen

Der Mühlenverein Rodachtal sorgt für Besichtigungen und Schauvorführungen. Seit kurzem ist er auch für den Schneidebetrieb zuständig. Ein halbes Jahrtausend kann eine Mühle nur überstehen, wenn Sie ab und zu noch gebraucht wird, wenn Idealisten für sie da sind und…

Brauer- und Büttnermuseum in Weißenbrunn im Frankenwald

Brauer- und Büttnermuseum in Weißenbrunn

Das Braurecht erhielt der Ort Weißenbrunn schon im Jahre 1514. Begonnen hatte dies damit, dass in Weißenbrunn ein junger Brauer heimlich und illegal begann, den edlen Gestensaft selbst zu brauen, da alle Gemeinden im Umland ihr Bier aus Kronach beziehen mussten...

Schulmuseum in Ködnitz

Museen in Wirsberg

Der Gedanke eines Schulmuseums in der alten, leeren Dorfschule in Ködnitz wurde im Juli 1985 erstmals aufgeworfen. Nach zähen, zeitraubenden Verhandlungen mit der Gemeinde Ködnitz wurde im Jahr 1989 der Verein „Dorfschulmuseum Ködnitz e.V.“ gegründet, der sich der Errichtung eines Museums widmete…

Teilen: