Brauchtum im Frankenwald

Stadtspektakel in Kronach im Frankenwald

Das Brauchtum und die Traditon lebt! Das kann man im Frankenwald ganz stolz behaupten. In vielen Orten und Gemeinden im Frankenwald werden die alten Sitten und das Brauchtum sehr gepflegt. Neben der "Kronichen Housnkuh" in Kronach zählt auch das Wallenfelser „Blechla“ zur alten Tradition. Kommen Sie zu uns in den Frankenwald und erleben Sie Brauchtum und Tradition.

Kroniche Housnkuh in Kronach im Frankenwald

Kroniche Housnkuh in Kronach

Kroniche Housnkuh, "Kronacher Hasenkuh" (lepus vocco cranagensis); die Hasenkuh ist kein Fabelwesen aus Hase und Kuh, wie man auf den ersten Eindruck vermuten möchte, sondern die Bezeichnung für einen weiblichen Hasen...

Gschtopfta Rubn in Wallenfels im Frankenwald

"Gschtopfta Rubn" in Wallenfels

Auf dem Wallenfelser Weihnachtsmarkt werden „Gschtopfta Rubn“ verkauft, die als Beilage zur Weihnachtsgans nicht wegzudenken sind. „Gschtopfta Rubn“ gibt es wiederum nur noch in Wallenfels und sind bereits in den Nachbarortschaften völlig in Vergessenheit geraten oder seit jeher unbekannt.

Wallenfelser Blechla in Wallenfels im Frankenwald

Wallenfelser „Blechla“

Nur noch in einem Wallenfelser Gasthaus bekommt man auf Wunsch seine Halbe Bier in einem „Blechla“ ausgeschenkt. Aber in jedem Haushalt wird man „Blechla“ finden. Hierbei handelt es sich um ein leichtgewichtiges, urtümliches Biertrinkgefäß aus Weißblech mit Henkel...

Teilen: